Mitleid

Ich habe mitgelitten, laut gelacht und geschmunzelt.

 

http://amzn.to/1Oiar7P


Leserstimmen

Lutetia Stubbs ist wieder da und besser als vorher.

Humor so schwarz wie im Innern eines Sarges.

Etwas anständiger als Tom Sharpe - aber genauso bissig.

Inhalt

Lutetia Stubbs sucht nicht nach Leichen - sie werden ihr gebracht; meist in praktische Plastiktüten verpackt und fertig zum Einäschern. Bedauerlicherweise kommen die Kunden in letzter Zeit mehr oder weniger ausgeschlachtet ins Bestattungsinstitut. Für Polizeichef Murdok McDuff die ideale Gelegenheit, seine Lieblingsfeindin samt Familie wegen illegalen Organhandels ins Gefängnis zu bringen.

Mittlerweile hat Harold in Las Vegas die Familienburg an einen Mafiaboss verspielt. Der steht kurz darauf vor dem Burgtor - mit Schuldschein und Panzerfaust und ohne das Bewusstsein, dass seine Lebenserwartung soeben drastisch gesunken ist.

Denn Lutetia ist vieles - nur kein Menschenfreund.

Klick aufs Cover öffnet Leseprobe

Alle Bücher auf Amazon, beam-ebooks.de, Thalia, Hugendubel, Weltbild und Kobo.



Veröffentlicht in Lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Jetzt VIP-Leser werden

VIP-Leser bekommen “Lutetia Stubbs: Die Beerdigung von Adalbert Finley” geschenkt – als Dankeschön für eure Unterstützung, Kommentare und Rezensionen.

Subscribe via RSS

Lutetia Stubbs: Pantoffelmord

JETZT (und wahrscheinlich nur für kurze Zeit) KOSTENLOS RUNTERLADEN!

Enthält fast keine Spoiler zu den anderen Teilen!

( 539 mal heruntergeladen)
(525 mal heruntergeladen)
(514 mal heruntergeladen)