Maximaleffizienz per Bratpfanne

Da Lutetias gesamte Persönlichkeit nach einem Maximalmaß an Effizienz strebte, kürzte sie die juristischen Verfahren ab, indem sie zu wirksameren, physischen Mitteln griff. Ihre Faust zielte auf Fox‘ Gesicht. Und sie hatte eine Pfanne dabei.

 

http://bit.ly/1QVAR4j


Definition eines kleinen Problems: Eine Leiche im Keller finden; vorausgesetzt, es ist niemand, den man kennt.

Definition eines mittleren Problems: Engagierte Nachbarn, die wünschen, dass die Leiche Gesellschaft bekommt.

Definition eines großen Problems: Ein Policecommander, der entscheidet, dass DU diese Gesellschaft wirst.

Dann wird es Zeit, die Schaufel zu packen und ein paar Schädel richtig zu rücken. Und zwar nicht, um Platz für die eigenen Gebeine zu schaffen.

Klick aufs Cover öffnet Leseprobe

Alle Bücher auf Amazon, beam-ebooks.de, Thalia, Hugendubel, Weltbild und Kobo.



Veröffentlicht in Lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Jetzt VIP-Leser werden

VIP-Leser bekommen “Lutetia Stubbs: Die Beerdigung von Adalbert Finley” geschenkt – als Dankeschön für eure Unterstützung, Kommentare und Rezensionen.

Subscribe via RSS

Lutetia Stubbs: Pantoffelmord

JETZT (und wahrscheinlich nur für kurze Zeit) KOSTENLOS RUNTERLADEN!

Enthält fast keine Spoiler zu den anderen Teilen!

( 539 mal heruntergeladen)
(525 mal heruntergeladen)
(514 mal heruntergeladen)